Veranstaltungen

Wie viel mehr bekommt Ihr Kollege?

Termine
20.03.2015, 09:00 – 13:00ver.di Bezirk Bochum-Herne, Universitätsstr. 76, 44789 Bochum

Wie viel mehr bekommt Ihr Kollege?

Der Entgeltdifferenz auf der Spur
Termin teilen per:
iCal

Seit Jahren liegt die durchschnittliche Entgeltlücke zwischen Männern und Frauen relativ konstant bei 22 Prozent. Hierfür gibt es mehrere Gründe.

Illustration Mann und Frau. Gleicher Lohn für gleiche Arbeit! Wilhelmine Wulff_All Silhouettes/pixelio.de Gleicher Lohn für gleiche Arbeit!

Typische Frauenberufe werden schlechter entlohnt als männerdominierte Berufe. Frauen übernehmen den Löwenanteil der Familenarbeit und arbeiten hierdurch öfter in Teilzeit und weisen Lücken in der Erwerbsbiografie auf. Und weiterhin wirken sich mittelbare oder unmittelbare Entgelt- und Beschäftigungsdiskriminierung auf das Entgelt aus.

Mit Expertinnen aus unterschiedlichen Bereichen wollen wir die Ursachen diskutieren sowie Ansätze für deren Beseitigung entwickeln. Hierbei liegt der Fokus insbesondere auf betrieblichen Einflussmöglichkeiten. Die Veranstaltung vermittelt erforderliches Wissen für Betriebs- und PersonalrätInnen, MitarbeitervertreterInnen, Gleichstellungsbeauftragte.

Nach entsprechendem Beschluss erfolgt die bezahlte Freistellung sowie die Übernahme der Fahrtkosten durch den Arbeitgeber. Eine Teilnahmegebühr wird nicht erhoben.

Zu dieser Veranstaltung finden Sie auf der rechten Seite ein PDF mit dem genauen Programmablauf und dem zugehörigen Anmeldebogen. Wir freuen uns auf Sie!