Veranstaltungen

Arm im Alter? Nicht mit mir!

Veranstaltung
08.02.2017, 18:00 – 20:00Ver.di Rotation, Goseriede 10, 30159 Hannover

Arm im Alter? Nicht mit mir!

Eine eigenständige Existenzsicherung für Frauen – im Erwerbsleben und danach – wird immer wichtiger.
Termin teilen per:
iCal

Frauen sind tendenziell eher von Altersarmut bedroht, denn die Rente ist ein Spiegelbild des Erwerbslebens. Eine Kooperationsveranstaltung des DGB sowie der IG BCE, Friedrich-Ebert-Stiftung und ver.di im Rahmen des Equal Pay Day 2017.

Frauen verdienen im Schnitt etwa ein Fünftel weniger als ihre männlichen Kollegen, arbeiten öfter in Teilzeit oder prekären Arbeitsverhältnissen, oder verdienen trotz Vollzeit in „typischen Frauenberufen“ strukturell weniger.

Sie sind seltener in Führung und häufiger bei der unbezahlten Familienarbeit eingespannt. Eine eigenständige Existenzsicherung für Frauen – im Erwerbsleben und danach – wird immer wichtiger. Die Rentenkampagne der DGB-Gewerkschaften möchte auf diesen Fakt hinweisen.

Die Alterssicherungsexpertin Dr. Judith Kerschbaumer (Leiterin des Bereichs Sozialpolitik beim ver.di-Bundesvorstand) wird mit uns und euch darüber diskutieren.

Wir bitten um Anmeldung unter niedersachsen@fes.de oder über das unten zum Download bereitgestellte Anmeldeformular per Fax an 0511/357708-40.

Sprecht uns bitte frühzeitig an, wenn ihr ggf. eine Kinderbetreuung benötigt. Wir bemühen uns um eine gute Lösung!