Veranstaltungen

IFT 2015: Frauen in Hamburg stoßen an!

Aktionstage
08.03.2015, 12:00 – 17:00Dorothee-Sölle-Haus, Königstr. 54, 22767 Hamburg-Altona

IFT 2015: Frauen in Hamburg stoßen an!

Frauentag mit Workshop, Essen und Musik
Termin teilen per:
iCal

Das Hamburger Frauenbündnis lädt alle Interessierten herzlich ein zum Internationalen Frauentag 2015 unter dem Motto "Frauen stoßen an" – seid dabei!

Logo des Hamburger Frauenbündnisses zum Internationalen Frauentag 2015 Hamburger Frauenbündnis IFT 2015 in Hamburg

Das Hamburger Frauenbündnis bietet zum Internationalen Frauentag 2015 ein tolles Programm, zu dem ihr alle herzlich eingeladen seid!

Wenn ihr dabei sein wollt, meldet euch bitte per E-Mail bei ilse.hamburg@gmail.com (Betreff: 8. März).

Alles auf einen Blick

12 Uhr: Musikalischer Auftakt

  • Essen, klönen, ankommen

13.15 Uhr bis 15 Uhr: Parallele Workshops zum Motto "Frauen stoßen an"

  • Barbara Scholand: Anstößig! WenDo
  • Sibylle Plogstedt: Wir haben Geschichte geschrieben
  • Leslie Franke: The making of: Wer rettet wen?
  • Eva Fuchs, Heide Sanati: Weibliche Flüchtlinge in Hamburg
  • Heidemarie Grobe: Die aktuelle Debatte um das Thema Prostitution
  • Bea Trampenau: Lesben und Alter
  • Eva Wehdemeier: „Frauen stoßen an“ Plakate selber gestalten
  • Annette Heise: Der Mädchenbeirat bei filia
  • Sabine Stövesand: Das Projekt StoP in Steilshoop

15 Uhr bis 16 Uhr: Gemeinsame Auswertung und Kaffeetrinken

16 Uhr: Musikalischer Ausklang

Der Eintritt ist frei und Spenden sind gerne gesehen!

Weitere Infos zum Frauentag in Hamburg findet ihr auch kompakt als PDF in der rechten Spalte zum Download.