Veranstaltungen

Das Programm in Bonn zum IFT 2016

05.03.2016, 11:00 – 08.03.2016, 21:00Bonn

Das Programm in Bonn zum IFT 2016

Die Bonner Frauenorganisationen, die Stadt Bonn und das Frauenmuseum laden ein!
Termin teilen per:
iCal

Rund um den Internationalen Frauentag im März 2016 hat das Netzwerk der Bonner Frauenorganisationen auf Initiative des Frauenmuseums mit den ver.di-Frauen verschiedene Veranstaltungen geplant – der Countdown läuft!

Wie jedes Jahr wollen wir unsere Arbeit und Ziele in der Frauen- und Gleichstellungspolitik auch ins Licht der Öffentlichkeit rücken.

Am Samstag, 5. März 2016, findet dazu die Straßenaktion "Für die Zukunft, die wir wollen!" mit dem Netzwerk der Bonner Frauenorganisationen statt:

  • 11 Uhr bis 14 Uhr in der Bonner Innenstadt, Vivatsgasse/Ecke Münsterplatz

Und obwohl Karneval dann vorbei ist: Die ver.di-Frauen haben sich wieder etwas Besonderes als Blickfang einfallen lassen!

Den Internationalen Frauentag am Dienstag, 8. März 2016, feiern wir zusammen mit den Bonner Frauenorganisationen, der Stadt Bonn und gender@international Bonn:

  • ab 16.30 Uhr im Bonner Frauenmuseum, Im Krausfeld 10, 53111 Bonn

Nach der Begrüßung durch Marianne Pitzen, Direktorin des Frauenmuseums, wird Ashok-Alexander Sridharan, Oberbürgermeister der Stadt Bonn, ein Grußwort an die Teilnehmenden richten.

Anschließend werden die Ergebnisse des Workshops "Frauen und Arbeit – Die Zukunft, die wir wollen!" präsentiert. Der Workshop wurde im Rahmen des Europäischen Jahres für Entwicklung in Zusammenarbeit mit der Organisation gender@international Bonn ausgerichtet.

Besonders freuen wir uns auf die Hörspiel-Lesung „Ich geh tanzen“ um 18:30 Uhr (Eintritt frei) – eine Hommage an die Lebensfreude, Performance von Jule Vollmer mit anschließender Sektbar.

Alle Interessierten sind natürlich herzlich eingeladen und gern gesehen!

Mehr Programmdetails und Hintergrundinfos gibt es hier als kompaktes PDF: