Familienfreundliche Arbeitsbedingungen

Frauen unterbrechen oder verkürzen wegen Kinderbetreuung und Pflege ihre Erwerbstätigkeit häufiger und länger als Männer. Die Mehrheit der Erwerbstätigen wünscht sich, Beruf und Familie miteinander vereinen zu können. Dazu braucht es vor familienfreundliche Arbeitgeber, geregelte Kinderbetreuung und finanzielle Sicherheit. Der Rechtsanspruch auf Rückkehr aus Teilzeit- in Vollzeitbeschäftigung, damit Frauen nach einer familienbedingten Reduzierung ihre Arbeitszeit wieder aufstocken können ist daher unverzichtbar.

Zukunft gestalten - mehr bewegen

Termine alle

Elterngeld & mehr ...

Wichtige Internet-Adressen wo Wegweiser zu Leistungen für Eltern und Familien zu finden sind:

www.bmfsfj.de BMFSFJ, Hinweise und kostenlosen Broschüren
www.familien-wegweiser.de BMFSFJ, staatlichen Leistungen für Familien.
www.bzst.bund.de Formulare für das Kindergeld
www.familienkasse.de Hinweise zum Kindergeld / Einkommenssteuergesetz.
www.vereinbarkeitslotse.de Hilfestellungen zum Thema Elternzeit
www.deutscher-familienverband.de
www.berufstaetige-muetter.de
www.erfolgsfaktor-familie.de