Aktionstage

Am 28. April ist wieder Girls' Day!

Aktionstage

Am 28. April ist wieder Girls' Day!

Frauen verdienen weniger als Männer. Auch weil sie andere Berufe wählen.
Girls Day Mädchen Computer Schule Digital Learning Homeschoolling Julia M Cameron, pexels.com Der Girls' Day soll die Berufschancen von Mädchen in von Männern dominierten Berufen verbessern.

Am Donnerstag, den 28. April 2022, ist der alljährliche Girls' Day: Hilft der Aktionstag, die Lohnlücke zu beseitigen? Lehrkräfte und Schüler*innen finden in der neuen Unterrichtseinheit der Böckler Schule didaktisch aufbereitete Informationen zur Lohnungleichheit von Frauen und Männern auf dem Arbeitsmarkt.

Frauen verdienen weniger als Männer – auch weil sie andere Berufe wählen. Das Projekt „Girls’Day – Mädchen-Zukunftstag“ soll dazu beitragen, die Berufschancen von Mädchen in zukunftsträchtigen Berufsfeldern auszubauen, in denen sie bisher unterrepräsentiert sind, d. h. insbesondere in (informations-)technologischen und naturwissenschaftlichen Bereichen sowie in handwerklichen Berufen. Dies soll die künftigen Arbeitsmarkt-, Karriere- sowie Verdienstchancen der jungen Frauen verbessern. Der Girls’Day findet einmal jährlich, zumeist im April, als eintägiges Schnupperpraktikum oder Workshop statt.

Die passend zum Girls' Day erschienene Unterrichtseinheit von Böckler Schule behandelt Themen wie die Einkommenslücke zwischen den Geschlechtern und fehlende soziale Anerkennung in sogenannten Care-Berufen. Das anschaulich gestaltete Material bietet interessante Methoden und viel Raum zum Nachdenken und Lernen, nicht nur für Schülerinnen und Schüler.

Hier findet ihr die komplette Unterrichtseinheit zum Download: 

Wir müssen also weiter aktiv bleiben und haben noch einiges zu tun, bis Gleichstellung auf allen Ebenen erreicht ist! 

Deswegen: Mitmachen, mitreden, mitbestimmen – in eurem eigenen Interesse!
Immer noch nicht Mitglied bei ver.di?

Jetzt aber los – gemeinsam für echte Gleichstellung und gute Arbeitsbedingungen!


Ich will mehr Infos zu ver.di!

Mehr zum Thema Lohngleichheit findet ihr hier per Klick!

Mind the gap Gender Pay Gap Equal Pay Entgeltgleichheit Lohnlücke
© InkDropCreative, depositphotos.com