Veranstaltungen

Livestream mit Elke Hannack zur Bundestagswahl

Veranstaltung
16.09.2021 – 18.09.2021online

Livestream mit Elke Hannack zur Bundestagswahl

Die stellvertretende DGB-Vorsitzende am 16.09. im Live-Talk mit Politiker*innen, Aktionstag am 18.09.
Termin teilen per:
iCal

Bei den DGB-Frauen stehen Mitte September zur bevorstehenden Bundestagswahl 2021 mehrere Termine an, dazu gibt es schon jetzt umfangreiches Material zur Analyse der Parteien: Gleich mal reinlesen!

Die Bundestagswahl rückt näher und auch der Aktionstag der DGB-Frauen am 18. September steht gleich nach dem Ende der Sommerferien vor der Tür. Bereits im Juni gab es dazu erste Infos und Anregungen von den DGB-Frauen, u. a. eine interessante Flyerserie zur Gleichberechtigung und viele von euch sind gleich in die Planungen eingestiegen. Vielen Dank für euren Einsatz! 

Gemeinsam mit den DGB-Frauen rufen wir nun unsere Kolleginnen und Kollegen auf, wählen zu gehen! Wir motivieren sie, sich mit den Politikangeboten der Parteien auseinanderzusetzen. Wir zeigen, was die Parteiprogramme zu Gleichberechtigung von Frauen und Männern sagen. Wir konfrontieren Kandidatinnen und Kandidaten mit unseren Positionen

Ganz besonders freuen wir uns auf den Live-Stream mit der stellvertretenden DGB-Vorsitzenden Elke Hannack und den Vertretungen der Parteien am 16. September. Wir werden den Kandidierenden gleichstellungspolitisch „auf den Zahn“ fühlen und fragen, was sie in den kommenden vier Jahren tun wollen, um die tatsächliche Gleichstellung von Frauen und Männern in unserem Land voranzubringen.

Seid dabei und sagt es weiter, mehr Infos dazu hier:


Was hilft auch im Kampf für echte Gleichstellung? Eine starke Gewerkschaft!

Seid dabei, denn nur gemeinsam sind wir stark und umso besser können wir eure Interessen vertreten!
Immer noch nicht Mitglied bei ver.di?

Nichts wie los – gemeinsam für echte Gleichberechtigung!


Ich will mehr Infos zu ver.di!

Info-Video zur Großdemonstration #unteilbar in Berlin am 4. September 2021

Wir fordern andere politische Prioritäten:

  • Wir wollen eine Gesellschaft ohne Armut, in der die Grundbedürfnisse aller Menschen gesichert sind. Menschenwürdige Arbeits- und Lebensbedingungen, Bildung, Gesundheitsversorgung und Wohnraum dürfen nicht dem Markt überlassen werden!
  • Wir wollen eine Politik, bei der diejenigen, die Reichtum angehäuft haben, die Kosten der Krise tragen. Für eine Umverteilung von oben nach unten!
  • Wir wollen eine Demokratie, die für alle da ist und die von allen mitgestaltet werden kann. Für eine geschlechtergerechte, antirassistische und inklusive Gesellschaft, an der alle gleichermaßen teilhaben können und die allen Kindern ein kindgerechtes Aufwachsen ermöglicht!
  • Wir kämpfen gegen strukturellen Rassismus und jegliche Zusammenarbeit mit der extremen Rechten und stehen für einen gesellschaftlichen Antifaschismus – im Osten wie im Westen. Wir schließen die Reihen gegen Rassismus, Antisemitismus, antimuslimischen Rassismus und Antifeminismus!
  • Wir setzen uns ein für die Menschenrechte aller, für das Recht auf Schutz und Asyl und für eine gerechte Bewältigung der Klimakrise – vor Ort und weltweit. Menschenrechte sind #unteilbar!
  • Wir fordern einen weltweit gerechten Zugang zu COVID 19-Impfstoffen!

Für einen demokratischen Aufbruch der Vielen!

Veranstaltungsort auf Google Maps anschauen.

Weitere Termine zur Frauen- und Gleichstellungspolitik:

Gleichberechtigt DGB Frauen BTW 2021 Bundestagswahl Wahl Logo 2
© DGB-Frauen