Veranstaltungen

Frankfurt: Menschenkette für Menschenrechte

Veranstaltung
25.11.2020, 16:30 – 19:00Südliches Mainufer, Tiefkai (eiserner Steg/Untermainbrücke), Frankfurt am Main

Frankfurt: Menschenkette für Menschenrechte

Veranstaltung vom Bündnis Frankfurt für Frauenrechte im Rahmen des Internationalen Tages gegen Gewalt
Termin teilen per:
iCal

Bündnis von über 25 Organisationen ruft zur Menschenkette für Menschenrechte auf

Für den 25. November 2020, den Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen, ruft ein Bündnis von mehr als 25 Gruppen zu einer Menschenkette in Frankfurt am Main auf: Es geht um ein Zeichen der Solidarität mit Frauen und Mädchen, die von Gewalt bedroht sind.

Der DGB-Frauenausschuss und die ver.di Frauen vor Ort beteiligen sich an der geplanten Aktion! Alle Gewerkschaftsaktiven treffen sich am 25.11. um 15.40 Uhr auf dem unteren Parkplatz am Gewerkschaftshaus. Außerdem werden wir im Rahmen der Aktion "Orange your City" wieder das Gewerkschaftshaus orange anstrahlen und eine Videoinstallation aufbauen, mit der das Orange-Logo an eine Hauswand an der Leuschner Straße projiziert wird.

"Gerade in der Pandemie, die die Gewaltbedrohung für viele Frauen und Mädchen noch erhöht, wollen wir nicht still und untätig bleiben", heißt es im Aufruf zur Menschenkette am südlichen Mainufer. Selbstredend werden bei der Veranstaltung alle aktuellen Maßnahmen zum Infektionsschutz beachtet.

Allein die Kriminalstatistik für Frankfurt im Jahr 2019 weise 1.238 Fälle häuslicher Gewalt, 527 Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung, 128 Fälle von Stalking und Nachstellung und andere Straftaten auf, hieß es. Zu den Unterzeichnern des Aufrufes gehören unter anderem das Frauenreferat der Stadt, Frauenverbände und -organisationen.

Den vollständigen Aufruf findet ihr hier als PDF:


Was hilft beim Kampf gegen Gewalt? Eine starke Gewerkschaft!

Seid dabei und gebt uns Rückendeckung! Als ver.di-Mitglied und damit als Teil unserer Basis könnt ihr uns effektiv unterstützen.

Denn wir sind umso stärker, je mehr wir sind. Und umso besser setzen wir auch unsere gemeinsamen Forderungen durch.

Deswegen: Mitmachen, mitreden, mitbestimmen – in eurem eigenen Interesse!
Immer noch nicht Mitglied bei ver.di?

Jetzt aber los – gemeinsam gegen jede Form von Gewalt


Ich will mehr Infos zu ver.di!

Veranstaltungsort auf Google Maps anschauen.

Weitere Veranstaltungen zu frauenpolitischen Themen:

Gewalt Frau Kind Mädchen Auge
© Alexas Fotos, pixabay.com