Über uns

Anja Piel zum neuen Mitglied des DGB-Bundesvorstands gewählt

Über uns

Anja Piel zum neuen Mitglied des DGB-Bundesvorstands gewählt

Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen im niedersächsischen Landtag wechselt in die DGB-Spitze.
Blumen Blumenstrauß Hand Glückwunsch Glückwünsche SnapwireSnaps auf Pixabay, pixabay.com Die Frauen in ver.di wünschen einen guten Start als neues Bundesvorstandsmitglied!

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit im Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) mit einer weiteren starken und kompetenten Frau: Anja Piel ist vom DGB-Bundesausschuss zum neuen Mitglied des geschäftsführenden Bundesvorstands gewählt worden!

Sie folgt auf das langjährige Vorstandsmitglied Annelie Buntenbach, die ihr Amt Anfang Mai 2020 nach 14 Jahren aus Altersgründen niederlegen wird.

Ich nehme die Wahl gerne an, freue mich auf die neue Herausforderung im DGB und darauf, mich in diesem Amt mit aller Kraft weiter für eine demokratische, solidarische und gerechtere Gesellschaft einzusetzen!

Anja Piel, designiertes Vorstandsmitglied im Deutschen Gewerkschaftsbund

„Mit Anja Piel haben wir eine versierte Sozialpolitikerin für unsere gewerkschaftliche Arbeit gewonnen. Wir heißen sie im DGB herzlich willkommen“, begrüßt Reiner Hoffmann, DGB-Vorsitzender, das neue Vorstandsmitglied.

„Bei Annelie Buntenbach bedanke ich mich im Namen der gesamten Gewerkschaftsfamilie für ihre herausragende Arbeit und ihr großes, langjähriges Engagement“, so Hoffmann weiter. 

Anja Piel übernimmt im Bundesvorstand die Zuständigkeit für die Themen Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik, Recht sowie Migrations- und Antirassismuspolitik. Vor ihrem Wechsel in die DGB-Spitze war die 54-Jährige Fraktionsvorsitzende der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im niedersächsischen Landtag.

Kurzbiografien der DGB-Vorstandsmitglieder findet ihr auf der Webseite des DGB.

Und was hilft außerdem im Kampf für soziale Gerechtigkeit? Eine starke Gewerkschaft!

Seid dabei und gebt uns Rückendeckung! Als ver.di-Mitglied und damit als Teil unserer Basis könnt ihr uns effektiv unterstützen.

Denn wir sind umso stärker, je mehr wir sind. Und umso besser setzen wir auch unsere gemeinsamen Interessen durch.

Deswegen: mitmachen, mitreden, mitbestimmen!


Immer noch nicht Mitglied bei ver.di?

Jetzt aber los – gemeinsam für eine starke Demokratie und faire Sozialpolitik!


Ich will mehr Infos zu ver.di!

Infos direkt zu uns Frauen in ver.di auf unserer Übersichtsseite:

Frauen aktiv für Tarif bei Amazon (Bühne)
© Hubert Thiermeyer / ver.di im Handel, Bayern